Eigentlich geht das erst mit 18!

Heute morgen saßen wir im freigekrazten Auto und es war dementsprechend bitter kalt, da sprach David: "Guck mal Leona, wie cool, ich kann rauchen." Beide lachen, Mama kann sich kaum halten. Leona: "Cool, ich auch!"

3 Kommentare 14.11.11 21:46, kommentieren

Völlig unbekannt

Leona steht vor mir und fragt eine KiGa-Freundin heute: "Kennst du meine Mama?" Das Mädchen schüttelt den Kopf (warum weiß ich auch nicht, sie kennt mich ja eigentlich). Darauf Leona ganz trocken: "Ich kenne meine Mama schon lange."
Habe ich ein Glück

1 Kommentar 4.11.11 18:45, kommentieren

Das gibt dann Ärger - für die Mama

Leona trägt ihren gebastelten Drachen, geht die Treppe hoch und sagt zur Mama, die hinter ihr läuft: "Mama, den Drachen nehme ich mit hoch. Aber du musst aufpassen. Du darfst nicht auf meinen Drachen treten, sonst sag ich das dem Opa und dann bekommst du Ärger vom Opa, dass du meinen Drachen kaputt gemacht hast! Das gibt dann Ärger vom Opa!"

Da weiß ich bescheid

3 Kommentare 2.11.11 09:42, kommentieren

Kleine Bastelprinzessin

"Mama, ich habe gestern im KiGa was geschert."

Übersetzung: sie hat im KiGa etwas mit einer Schere ausgeschnitten

-------------------------------------------------------------------

Man muss dazu sagen, dass Leona ganz viel im KiGa bastelt. Nach dem Betreten des Gruppenraumes findet man sie am Tisch wo sie gleich anfängt etwas zu basteln. Prickeln, schneiden und kleben - Leonas liebstes Hobby! Sie wurde auch schon merfach für ihre Geduld und Ausdauer gelobt, was das basteln und besonders das Prickeln betrifft. Stundenlang kann sie sehr geduldig an ihren Motiven prickelen ohne das man sie bemerkt. Das hat sie nicht von mir!

Falls jemand nicht weiß was Prickeln ist: Auf einem dickeren "Kissen" wird das gewünschte Blatt mit dem Motiv gelegt welches dann mit einem spitzen Metallstift ausgepiekst wird.

3 Kommentare 29.10.11 09:12, kommentieren

Mein Schatz

Mama: "Du bist ein Schatz, Leona!"
Leona: "Und du bist mein Schatz, Mama - mein grooooßer Schatz!"

Wie süüüüüß! *dahin schmelz*

2 Kommentare 24.10.11 19:33, kommentieren

Nicht einfach nur Hunger

Mama: "Wir müssen jetzt schnell nach Hause, ich habe Hunger."
David: "Ja, ich auch. Ich habe aber einen Bärenhunger!"
- "Ich habe auch einen Bärenhunger!"
"Nein Mama, du hast keinen Bärenhunger! Du hast einen Haushunger, ich einen Bärenhunger und Leona einen Mäusehunger!"

Zur Erklärung gab David von sich: "Leona ist doch in der Mäuse- und ich in der Bärengruppe. Und du bist zu Hause!"

3 Kommentare 24.10.11 19:31, kommentieren

Verkehrsschilder I

David erklärt uns das Schild, das besagt 'Schleudergefahr bei Nässe':

"Papa, du musst vorsichtig fahren, sonst kommt der Schleuderer und schleudert das Auto!"

2 Kommentare 23.10.11 14:58, kommentieren