Kinderzimmer

Bevor David geboren worden ist, habe ich mit Micha zusammen Farbe für den Anstrich seines Zimmers gekauft. Erst konnten wir uns nicht (naja, bis zu letzt eigentlich) einigen, wie wir sein Zimmer streichen, dann hatten mal keine Zeit, keine Lust.... Dieses Wochenende musste das Zimmer dran glauben. Ich hab mich einfach mal ans Werk gemacht und eben bin ich fertig geworden. Hab am Freitag nachmittag angefangen und nach jeder Farbe (es sind insgesamt 3) eine Pause gemacht. Sieht besser aus als ich dachte. David ist auch begeistert und kann es kaum erwarten da wieder einzuziehen. Während ich die letzten (blauen) Bahnen gezogen habe, kam er mal schauen und sagte:"Mama schön gemacht!" - "Gefällt es dir, David?" - "Jaaaaa!". Dann hab ich wohl alles richtig gemacht. Bilder gibt es morgen, wenn die Farben getrocknet sind. Ich bin zwar unzufrieden mit meiner Arbeit, weil es nicht so perfekt aussieht, wie es eigentlich sollte, aber wenn es dem Zimmerherren gefällt, kann ich mich ja nicht beschweren

1.3.09 13:57

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen