Und immer den Lipgloss mit dabei

Na das fängt ja schon früh an mit dem Styling. Leona ist ganz begeistert von meiner Lipgloss-Sammlung und einen (farblosen) trägt sie seit Tagen mit sich rum (ich selber habe ihn von meiner Schwester bekommen, weil er ihr nicht so gefiel). Sogar in den KiGa musste er mit. Natürlich war er schön in ihrer Handtasche untergebracht - neben "ihrem" Handy (ein altes von mir). Ist halt fast alles was Frau so braucht um aus dem Haus zu gehen. Fehlt nur noch Auto- bzw. Türschlüssel und Portmonaie, aber das hat wahrlich noch Zeit! Zu Hause warf sie noch einen kurzen Blick in den Spiegel und bemerkte, dass sie ja noch keine Haarspangen trug. Also die auch noch schnell angesteckt. Und im KiGa zog sie noch schnell ihre Lippen mit dem Lipgloss nach bevor es in ihre Gruppe ging. Ihr Kommentar: "Mama, ich muss mich noch hübsch machen!" Zu geil!
Für ihre Nägel hatten wir keine Zeit mehr, die hätte ich ihr auch noch gemacht, wenn es nach ihr gegangen wäre. Junge, junge, das fängt ja echt früh an heutzutage!

12.9.11 21:14

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen